Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auswärtsspiel: Die Geträumten

Juni 20 @ 20:00 - 21:30 CET

Centralstation und Literaturhaus fliegen aus zum „Auswärtsspiel“! – das sind vier Literaturveranstaltungen im Juni an ungewöhnlichen Orten in Darmstadt.
Den Auftakt mach die Filmvorführung „Die Geträumten“, in der es um Liebe und Hass, um richtige und falsche Worte geht. Im Zentrum stehen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, die sich im Nachkriegs-Wien kennengelernt haben. Ihr Briefwechsel bildet die Textgrundlage. Zwei junge Schauspieler, Anja Plaschg und Laurence Rupp, treffen sich in einem Tonstudio, um daraus zu lesen. Die dramatisch schwankenden Gefühle der Briefe – zwischen Rausch und Verlustangst, Entzücken und Erschrecken, Nähe und Fremdheit – gehen auf die Schauspieler über. Aber sie amüsieren sich auch, streiten, rauchen, reden über Tattoos und Musik. Ob die Liebe damals oder die Liebe heute, ob Inszenierung oder Dokumentation: Wo die Ebenen verschwimmen, schlägt das Herz des Films.

Veranstaltet in Kooperation von Literaturhaus Darmstadt und Kulturfreunde Centralstation e.V.
Ermöglicht durch Volksbank Darmstadt – Südhessen e.G. und Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt.

Details

Datum:
Juni 20
Zeit:
20:00 - 21:30
Webseite:
https://www.facebook.com/events/1137605179679167

Veranstaltungsort

Programmkino Rex
Wilhelminenstrasse 9
Darmstadt, 64283 Deutschland
+ Google Karte